Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Herd vergessen, auszuschalten - Feuer in Mietwohnung

Arnstadt - Ilmkreis (ots) - Am 11.10.2017, gegen 09:00 Uhr, hörten Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Gothaer Straße aus einer Wohnung den Ton eines Rauchmelders. Aus der Wohnung drang Brandgeruch nach draußen. Die Mieter der Wohnung öffneten nicht. Die alarmierte Feuerwehr öffnete die Wohnungstür. In der Wohnung waren keine Personen. Eine Zeitung auf dem angeschalteten Herd hatte Feuer gefangen. Das Feuer war schnell gelöscht. Es entstand geringer Sachschaden. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: