Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

08.10.2017 – 17:04

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Polizei bittet um Hinweise

Eisenach (ots)

Im Zeitraum von Freitag 09.00 Uhr bis Samstag 16.00 Uhr wurde an einem in der Straße Überm Gänsetal geparkten Pkw eine größere Beschädigung in Form von Lackschäden verursacht. Der Schadensverursacher entfernte sich unerkannt vom Unfallort. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eisenach oder jede weitere Polizeidienststelle entgegen.(sk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha