Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

03.10.2017 – 11:39

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Alkoholisiert auf der Felge

Arnstadt (Ilm-Krei) (ots)

Gegen 23:55 Uhr meldete ein aufmerksamer Bürger einen PKW Ford im Bereich der L 1044Neu Höhe der Firma N3. Diesem PKW musste er ausweichen um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. In der weiteren Folge wendete der Bürger und fuhr dem PKW nach. Er informierte die Polizei über das waghalsige Fahrmanöver und folgte dem Ford bis nach Rudisleben. Der Anrufer konnte berichten, dass der PKW Ford nur noch auf der Felge fuhr. Durch die eintreffenden Beamten konnte festgestellt werden, dass die 37jährige Fahrerin erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Der Alkomat zeigte einen Wert von 2,42 Promille. Dem PKW Ford fehlte vorn rechts der Reifen, wodurch er auch einen Schaden am rechten vorderen Kotflügel hatte. Die Reise ging nun im Polizeifahrzeug weiter. Im Krankenhaus Arnstadt wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha