Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

09.09.2017 – 14:17

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Nach Sachbeschädigung und Diebstahl an Erziehungsberechtigte übergeben

Ohrdruf - Landkreis Gotha (ots)

Ob Langeweile, Übermut oder einfach nur zu viel aufgestaute Energie der Auslöser von Sachbeschädigungen war, muss in dem von der Gothaer Polizei eingeleiteten Ermittlungsverfahren gegen vier Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren noch geklärt werden. Diese zogen am frühen Samstagmorgen, gegen 05.30 Uhr, durch die Waldstraße und rissen u. a. mehrere Wahlplakate verschiedener politischer Parteien von Laternenmasten, zerstörten vor Wohnhäusern aufgestellte Dekoartikel und verwüsteten eine Baustelle. Zudem wurde ein Fahrrad entwendet. Die durch Zeugen alarmierten Polizeibeamten konnten die Jugendlichen schnell fassen und sie nach erfolgter Personalienfeststellung an Erziehungsberechtigte übergeben. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.(av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha