Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

25.08.2017 – 10:14

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Nach Kollision einfach weitergefahren

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots)

Am gestrigen Tage befuhr ein 13-Jähriger mit seinem Fahrrad den Radweg der Altstadtstraße und beabsichtigte auf den Parkplatz eines dortigen Einkaufsmarkts einzubiegen. Zur gleichen Zeit wollte eine 47-Jährige mit ihrem Pkw den Parkplatz verlassen. Dabei kam sie dem von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten Radfahrer in die Quere. Dieser kollidierte leicht mit dem Pkw. Die Pkw-Fahrerin setzte ihre Fahrt fort; der junge Radfahrer meldete der Rettungsleitstelle, dass ihm jemand über den Fuß gefahren sei. Aufgrund seiner Angaben zu Pkw und Person konnten Fahrzeug und Fahrerin ermittelt werden. Die Frau muss sich nun wegen Fahrlässiger Körperverletzung und Fahrerflucht verantworten. (uj)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691 261 0
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha