Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

18.08.2017 – 15:00

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Hund verwechselt Bekleidung mit Baum

Gotha (ots)

Wegen einer zivilrechtlichen Angelegenheit wurde heute Vormittag die Polizei in Gotha um Hilfe gerufen. Auf dem Neumarkt findet der Wochenmarkt statt, mobile Händler bieten ihre Waren an. Dabei ist auch ein Stand mit Waren einer Strickerei. Eine Passantin lief dort mit ihrem Hund vorbei. Offenbar hatte der Hund ein dort ausgestelltes und niedrig am Stand hängendes Bekleidungsstück mit einem Baum verwechselt. Er hob sein Bein und verrichtete sein Geschäft an der Ware des Standbetreibers. Nun wollte oder konnte sich die Hundebesitzerin nicht ausweisen. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten die Personalien der Frau fest und übergaben sie dem Standbetreiber. Die Frau erklärte, dass sie die Ware bezahlen werde. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha