Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

15.08.2017 – 12:12

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Alkohol am Steuer - Bußgeldverfahren eingeleitet

Gotha (ots)

In der Langensalzaer Straße ist heute Morgen, kurz vor 04.00 Uhr, ein 49-Jähriger mit seinem VW Golf angehalten und kontrolliert worden. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit wurde Alkoholeinfluss festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab 0,72 Promille. Ein zweiter Test ergab den gerichtsverwartbaren Wert von 0,38 mg/l. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha