Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: Aufgefundene Waffen - Zweite Pressemitteilung

Gemeinde Ritterhude (ots) - Ein Waffenarsenal mit etwa 1.000 Schusswaffen und mehreren 10.000 Schuss Munition ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Übergriff auf Asylbewerber in Stralsund

Stralsund (ots) - Ein Vorfall, der sich bereits vor einem Jahr in Stralsund ereignet hat, lässt den Ermittlern ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

11.08.2017 – 10:34

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Am Türschloss manipuliert - 26-Jährige kommt nicht in Wohnung

Gotha (ots)

Gestern Abend zeigte die 26-jährige Mieterin einer Wohnung in der August-Creutzburg-Straße einen versuchten Wohnungseinbruch an. Die junge Frau gab an, dass sie nicht in ihre Wohnung kommt. Unbekannte hatten zwischen 15.30 Uhr und 18.00 Uhr am Schloss manipuliert, es steckte etwas darin. Der Schließzylinder war unbrauchbar. Die Wohnung war unberührt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha