Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

11.08.2017 – 09:53

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Aufbruch Zigarettenautomat fehlgeschlagen

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots)

Heute Nacht entdeckte ein Anwohner der Straße Am Fürstenberg kurz vor drei Uhr einen Funkenregen. Der Mann vermutete, dass sich jemand am Zigarettenautomaten zu schaffen macht. Umgehend suchten Polizisten den Standort des Automaten auf. Die Vermutung des Zeugen fanden unserer Kollegen bestätigt. Der Standfuss des freistehenden Zigarettenautomaten hatte frische Schleifspuren. Offensichtlich hatte jemand mit einer Flex versucht, den Standfuss durchzutrennen. Warum der Unbekannte sein Tun nicht vollendete, kann nur vermutet werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha