Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: 16-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt

Friedrichroda - Landkreis Gotha (ots) - In der Tabarzer Straße kam es heute Morgen zu einem Unfall, bei dem der 16-jährige Fahrer eines Mopeds Simson S 51 schwer verletzt wurde. Der junge Fahrer missachtete beim Abbiegen nach links die Vorfahrt eines VW Passat mit einem 28-Jährigen am Steuer. Es kam zur Kollision, der Mopedfahrer stürzte. Sachschaden ca. 3500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: