Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Ärger wegen Lärm im Schlosspark

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Eine Gruppe von sieben Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren hielt sich gestern am späten Abend im Schlosspark auf. Nach Meinung eines 52-Jährigen war die Gruppe zu laut, er beleidigte die Jungen und Mädchen mit zotigen Worten. Das ließen sich die Jugendlichen nicht gefallen. Ein 16-Jähriger stieß den Mann gegen die Schulter, woraufhin er zu Boden ging. Der 52-Jährige ließ sich seine Verletzungen im Krankenhaus behandeln. Der 16-Jährige hatte 1,2 Promille intus.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: