Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Im Rausch der Geschwindigkeit - Drohende Fahrverbote

Gotha (ots) - Bei Geschwindigkeitsmessungen am gestrigen Tag gefror den Beamten an der Messtechnik beinahe das Blut in den Adern.

In der Ortslage Eischleben im Ilm-Kreis wurden 19 Überschreitungen festgestellt. Die höchste Geschwindigkeit lieferte ein Audi ab. Dieses Fahrzeug mit einem Mann am Steuer bretterte mit 127 km/h durch den Ort. Auf der L 1017 zwischen Creuzburg und Mihla durchfuhren gestern Abend in beide Richtungen ca. 1350 Fahrzeuge die Messstelle. In Richtung Creuzburg wurde ein Fahrzeug mit 153 km/h gemessen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: