Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

25.07.2017 – 09:46

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: 76-Jährige beim Sturz vom Rad schwer verletzt

Waltershausen - Landkreis Gotha (ots)

In der August-Trinius-Straße ist am Montag, gegen 08.45 Uhr, eine 76-Jährige mit ihrem E-Bike gegen eine Pkw-Tür gefahren, die gerade geöffnet wurde. Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet und einige Stunden später der Polizei gemeldet. Dennoch handelt es sich nicht um eine Unfallflucht. Vielmehr hat der 50-jährige Nutzer des Pkw Citroen die vom Rad gestürzte Frau mit seinem Fahrzeug ins Krankenhaus gefahren, auch die erforderlichen Daten wurden ausgetauscht. Warum die 76-Jährige gegen das Auto fuhr, ist noch nicht geklärt, da sie zum Unfallhergang noch nicht befragt werden konnte.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung