Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

20.07.2017 – 08:51

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Fieser Streich

Gotha (ots)

Eine 64-Jährige meldete sich am Donnerstag, kurz nach Mitternach, bei der Polizei Gotha und gab an, dass jemand ihre Tür zugebunden habe und sie diese nicht mehr öffnen könne. Die Polizisten stellten im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses in der Moßlerstraße fest, dass am Türknauf ein Paketband verknotet und mit dem Treppengeländer verbunden war. Durch kräftiges Ziehen hatte die Mieterin zuvor das Paketban zum Reißen gebracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha