Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gera mehr verpassen.

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Körperverletzung in Einkaufsmarkt

Gera (ots)

Ein alkoholisierter 67-jähriger Litauer betrat am Samstag gegen 11:00 Uhr einen Einkaufsmarkt in der Geraer Theaterstraße und wurde aggressiv gegen Marktangestellte, so dass er durch die Verkaufsstellenleiterin aus dem Markt verwiesen wurde. Daraufhin wurde der Mann handgreiflich, bespuckte die Frau und stieß diese gegen eine Kasse. Zwei zu Hilfe kommende weitere Verkäuferinnen wurden ins Gesicht geschlagen und gekratzt.

Daraufhin setzten die Mitarbeiter in Notwehr Reizgas ein. Nach zunächst erfolgter Festnahme wurde der Tatverdächtige, der keinen festen Wohnsitz hat, in Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt.

Anzeigen wegen Hausfriedensbruch und Körperverletzung wurden gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
  • 21.02.2021 – 08:45

    LPI-G: Glätteunfall

    Greiz (ots) - Am 20.02.2021 gegen 07:45 Uhr befuhr ein 20 jähriger PKW Fahrer die Schlossbrücke in Richtung Gera. Durch nicht den Witterungs- und Straßenverhältnissen angepasste Geschwindigkeit kam der PKW im dortigen Kurvenbereich ins Rutschen, überfuhr die Mittelinsel und kam auf der gegenüberliegenden Fahrbahn zum Stehen. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt, der PKW erlitt Totalschaden und es kam zu Beschädigungen an einem Verkehrsschild. Für die ...

  • 19.02.2021 – 15:39

    LPI-G: 2. Ergänzungsmeldung zum Brandgeschehen in Reust

    Greiz (ots) - Die Einsatzmaßnahmender Feuerwehr sind bis dato noch nicht abgeschlossen. Es wird weiterhin versucht, aufkommende Glutnester zu löschen. Aufgrund des Einsatzes bleibt die Ortsdurchfahrt Reust weiterhin gesperrt. Hinweisschilder werden aufgestellt. Zum aktuellen Zeitpunkt können weiterhin keine Auskünfte zur Brandursache gegeben werden. Auch Informationen zur Schadenshöhe liegen derzeit nicht vor. Die ...

  • 19.02.2021 – 14:07

    LPI-G: Ergänzungsmeldung zum Brandgeschehen in Reust

    Greiz (ots) - Kurz nach 12 Uhr ging über die Rettungsleitstelle die Meldung über einen Scheunenbrand in der Ortschaft Reust ein. Unverzüglich rückten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zum Einsatzort aus. Bei Eintreffen der Rettungskräfte bestätigte sich die Meldung. Aus noch ungeklärter Ursache entfachte in einer Scheune eines Gehöftes ein Feuer und breitete sich schnell aus, so dass es im Vollbrand stand. Die ...