PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gera mehr verpassen.

20.01.2021 – 13:12

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Telefonbetrüger weiter aktiv

Greiz (ots)

Seelingstädt: Wie erst jetzt der Polizei bekannt wurde, versuchten Betrüger bereits am Freitag (15.01.2021) wieder einen alten Trick bei einem 65-Jährigen.

Zuerst meldete sich eine unbekannte Frau beim Geschädigten und gab sich als Bankmitarbeiterin aus. Sie teilte ihm mit, dass eine angebliche Geldforderung offen wäre.

Wenig später rief ein unbekannter Mann bei dem 65-Jährigen an und gab sich hier als Kanzleimitarbeiter aus. In der Folge verlangte dieser zuerst 1600,-Euro, da der Geschädigte einen vermeintlichen Lottoauftrag nicht gekündigt habe. Später wollte der Anrufer "nur" noch 1000,-Euro, welche der Angerufene zu einer Adresse nach Gera bringen solle, um sie hier persönlich zwei Mitarbeitern zu übergeben.

Zum Glück bemerkte der 65-Jährige den Betrug und bezahlte nicht. Richtigerweise informierte er die Polizei.

Die Polizei warnt vor solchen und ähnlichen Betrugsmaschen, die nur dazu dienen sollen, unberechtigterweise das Geld anderer Menschen zu erbeuten. Geben Sie daher keine persönlichen Daten an Ihnen unbekannte Personen heraus. Seien Sie bei Geldforderungen am Telefon stets skeptisch. Gehen Sie NICHT auf die Forderungen der Anrufer ein und beenden Sie das Telefonat. Informieren Sie Ihre Polizei.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera