PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gera mehr verpassen.

12.11.2020 – 13:23

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Vor Polizei geflüchtet - Zeugen gesucht

Altenburg (ots)

Gerstenberg: Gestern Abend (11.11.2020), gegen 21:30 Uhr beabsichtigten Altenburger Polizeibeamte in Gerstenberg im Altenburger Land einen Pkw VW zu kontrollieren. In der Folge entzog sich dieser jedoch Verkehrskontrolle, gab Gas und flüchtete in Richtung Oberzetscha. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung konnte schließlich der Pkw, ein grauer VW-Golf, entlang des Feldweges zwischen Oberzetscha und Rautenberg aufgefunden werden. Insassen befanden sich nicht mehr vor Ort und konnten auch im Zuge der weiteren Fahndung, unter Zuhilfenahme eines Polizeihundes, nicht mehr ergriffen werden. Im Fahrzeug selbst fanden die Beamten ca. 100 Meter Kupferkabel (Telekom). Das Auto wurde beschlagnahmt und die Ermittlungen zum Geschehen eingeleitet. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug sowie dessen Fahrzeugführer, aber auch zu einem möglichen Kabeldiebstahl geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 an die Altenburger Polizei zu wenden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Altenburg
Weitere Storys aus Altenburg
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera