PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gera mehr verpassen.

28.04.2020 – 12:18

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Kreuzung nach Unfall gesperrt

Gera (ots)

Die Kreuzung Theaterstraße / Eselsweg musste heute Morgen (28.04.2020), gegen 06:00 Uhr aufgrund eines Unfalles gesperrt werden. Kurz zuvor kam es nach einem Vorfahrtsverstoß zum Zusammenstoß zwischen einer Kehrmaschine (Fahrer 64) und einem Pkw Seat (Fahrerin 22). An beiden Fahrzeugen entstand folglich Sachschaden, wobei der Seat abgeschleppt werden musste. Die 22-jährige Fahrzeugführerin wurde bei der Kollision verletzt und zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Nach der erfolgten Unfallaufnahme war die Straße nach circa einer Stunde für den Verkehr wieder frei. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera