Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gera mehr verpassen.

06.02.2020 – 13:19

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Spontanversammlung in Gera und Altenburg

Gera/Altenburg (ots)

Gera/Altenburg: Anlässlich der gestrigen Wahl (05.02.2020) des neuen Thüringer Ministerpräsidenten durch den Thüringer Landtag versammelten sich am gleichen Abend in Altenburg sowie in Gera mehrere Personen zu einer Spontanversammlung, so dass die Landespolizeiinspektion Gera einen Polizeieinsatz durchführte.

Hierbei kamen in der Zeit von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr circa 30 Teilnehmer in der Lindenaustraße in Altenburg und in der Zeit von 18:15 Uhr bis 19:20 Uhr bis zu circa 150 Teilnehmer am Museumsplatz in Gera zusammen. Die Geraer Spontanversammlung mit anschließendem Aufzug stand dabei unter dem Motto "Für ein weltoffenes Thüringen - Gegen faschistoide Packtiererei".

Beide Versammlungsgeschehen verliefen störungsfrei. Das Einsatzkonzept der Polizei, die Versammlungsfreiheit gem. Art. 8 Grundgesetz sowie einen friedlichen und störungsfreien Verlauf zu gewähren, ging auf. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera