Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gera mehr verpassen.

09.12.2019 – 12:04

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Mopedfahrer verletzt

Greiz (ots)

Am heutigen Tag(09.12.2019), gegen 07:50 Uhr, versuchte der 56-jährige Fahrer eines Transporters Daimler Benz das Gelände einer Tankstelle in der Plauenschen Straße nach links zu verlassen. Dabei missachtete er den Vorrang eines 17-jährigen Mopedfahrers. Dieser fuhr stadtauswärts und kollidierte mit der Fahrertür des Transporters. Durch den Unfall wurde der Mopedfahrer verletzt. Er musste durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Aus diesem Grund war die Kreuzung Plauensche Straße/Tannendorfstraße bis gegen 09:05 Uhr gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Greizer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera