Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gera mehr verpassen.

15.10.2019 – 13:20

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Wildschwein angefahren

Greiz (ots)

Langenwetzendorf: Am gestrigen Tag (14.10.2019), gegen 20:30 Uhr, befuhr eine 29-jährige VW Fahrerin die Bundesstraße 92 von Wildetaube in Richtung Daßlitzer Kreuz. Dabei kam es zur Kollision mit einem mittig auf ihrem Fahrstreifen liegenden Wildschwein. Dieses war augenscheinlich bereits vor der Kollision auf Grund eines Verkehrsunfalls verendet. Die Polizei sucht nun den unbekannten Fahrzeugführer. Zeugenhinweise zu ihm oder seinem Fahrzeug, bei dem es sich vermutlich um einen VW Transporter handelt, nimmt die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 6210, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera