Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

05.08.2019 – 12:46

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Zusammenstoß zwischen Simson und Reh

Greiz (ots)

Gablau/Hohndorf: Auf der Fahrt entlang der Ortsverbindungsstraße Hohndorf nach Gablau bemerkte der 17-jährige Simsonfahrer ein Reh, welche von links nach rechts über die Straße springen wollte. Demzufolge versuchte er noch auszuweichen, konnte aber eine Kollision nicht mehr vermeiden und stieß mit dem Tier zusammen. Das Reh überlebte den Zusammenstoß nicht. Der 17-jährige Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht, seine nicht mehr fahrbereite Simson geborgen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera