Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gera mehr verpassen.

23.07.2019 – 13:35

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Im Streit verletzt

Gera (ots)

Gestern Abend (22.07.2019), gegen 21:40 Uhr gerieten ein 35-Jähriger (syrisch) und ein 19-Jähriger (afghanisch) nach vorangegangener verbaler Streitigkeit im Bereich des Johannisplatzes nunmehr körperlich aneinander. Hierbei wurde seitens des 35-Jährigen zudem eine abgebrochene Bierflasche eingesetzt, mit welcher der 19-Jährige verletzt wurde und in der Folge in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Im Rahmen der Fahndung nach dem flüchtigen 35-Jährigen konnte dieser im Nachgang ebenfalls mit Schnittverletzungen angetroffen werden. Auch er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum Geschehen wurden seitens der Polizei Gera aufgenommen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera