Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

11.07.2019 – 13:06

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: 20-Jähriger verletzt

Gera (ots)

Gestern Abend (10.07.2019), gegen 20:50 Uhr erhielt die Geraer Polizei die Mitteilung über einen verletzten jungen Mann im Bereich der Heinrichstraße, so dass es zum Polizeieinsatz kam. Vor Ort stellte sich heraus, dass der junge Mann (20, syrisch) im Rahmen einer Auseinandersetzung mit mehreren Personen geschlagen und getreten wurde. Der Täter der Körperverletzung wurde im Zuge der Ermittlungen ausfindig gemacht. Es handelt sich hierbei um einen 19-jährigen Landsmann des Geschädigten. Gegen diesen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Geschädigte kam anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera