Das könnte Sie auch interessieren:

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

15.05.2019 – 10:11

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: geparkte Pkw beschädigt, Unfallverursacher flüchteten

Greiz (ots)

Langenwetzendorf: Am Montag (13.05.2019), zwischen 08:00 und 10:00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekanntes Fahrzeug einen weißen Pkw Hyundai, der auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Hauptstraße geparkt war. Der Unfallverursacher flüchtete danach vom Unfallort.

In der Zeit vom 13.05. bis zum 14.05.2019 kollidierte im Schwanenweg ein bislang unbekanntes Fahrzeug mit einem abgestellten Pkw Ford. Auch hier kam der Unfallverursacher seinen Pflichten nicht nach und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Die Polizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich bei der Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 6210, zu melden. (OK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera