Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

26.04.2019 – 12:44

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Ermittlungen zu Unfallflucht

Greiz (ots)

Weida: Die Polizei Greiz hat die Ermittlungen zu einer Unfallflucht in Weida aufgenommen. Demnach beschädigte ein bislang unbekanntes Fahrzeug in der Zeit von 24.04.2019 (gegen 08:30 Uhr) bis 25.04.2019 (gegen 20:30 Uhr) einen Pkw Mitsubishi, welcher in der Straße der Jugend abgestellt war und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, welche Hinweise zum Unfallflüchtigen geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 03661 / 6210, bei der Polizei in Greiz zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera