Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

24.04.2019 – 14:12

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Diebstahl aus Drogeriemarkt

Altenburg (ots)

Zwei unbekannte Täter versuchten am Montag (23.04.2019) gegen 18:00 Uhr mehrere Kosmetikartikel aus einem Drogeriemarkt in Altenburg zu entwenden, als sie von einem Ladendetektiv angesprochen wurden. Einem Täter gelang die Flucht, während der andere durch den Ladendetektiv festgehalten werden konnte. Der festgehaltene Täter schlug, trat und biss um sich und konnte schließlich ebenfalls samt der Kosmetikartikel flüchten. Die daraufhin eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos. Die Polizeiinspektion Altenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich unter der Tel: 03447 / 4710 zu melden. (AW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera