Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

23.04.2019 – 14:01

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz

Altenburg (ots)

Nobitz/KOtteritz: Die Ermittlungen zu insgesamt 30 Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetzes haben seit dem Wochenende (21.04.2019 - 22.04.2019) Polizeikräfte der LPI Gera aufgenommen. Im Rahmen einer Tanzveranstaltung am 21.04.2019 stellten die Beamten mehrere Personen fest, welche kleinere Mengen Betäubungsmittel mit sich führten. Gegen alle Personen im Alter zwischen 18 und 32 Jahren wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera