Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

23.04.2019 – 13:54

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Wahlplakate angezündet

Gera (ots)

In den Morgenstunden des Ostersonntages (21.04.2019) zündeten der oder die noch unbekannten Täter gegen 01:00 Uhr in der Neuen Straße, Höhe der Panndorfhalle, zwei Wahlplakate an. Beide Plakate wurden dabei vollständig zerstört, so dass keine Zuordnung zu einer bestimmten Partei möglich ist. Die Polizei Gera hat die Ermittlungen zum Brandgeschehen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zur Brandursache machen können, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 zu melden. (AW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera