Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

19.03.2019 – 14:16

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Anhänger bricht aus

Gera (ots)

Gestern Nachmittag (18.03.2019), gegen 14:15 Uhr befuhr der Fahrer (36) eines Mercedes-Lkw die Gessentalstraße in Richtung Reichsstraße. Der Fahrer (33) eines Lkw DAF befuhr die Straßen entgegengesetzt. Als der 33-Järhige verkehrsbedingt bremsen musste, geriet dessen Anhänger nach rechts auf die Grünfläche und brach in der Folge nach links aus. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Lkw. Beide Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt. Der DAF-Lkw war jedoch nicht mehr fahrbereit. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera