Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Wattenscheid / Dieser Mann überfiel eine knapp 100-jährige Seniorin!

Bochum (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am 14. Februar 2019 (Donnerstag) in Wattenscheid zu einem feigen ...

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

18.03.2019 – 14:09

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Ermittlungen zur körperlichen Auseinandersetzung

Altenburg (ots)

Wegen einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen insgesamt 5 Personen in der Albert-Einstein-Straße kamen gestern Abend (17.03.2109), gegen 21:50 Uhr Altenburger Polizeibeamte zum Einsatz. Aufgrund dieser Auseinandersetzung, bei welcher auch zwei Messer und ein Stock eine Rolle spielten, wurden zwei Männer (31,33, deutsch) verletzt. Die drei Täter des Angriffs (18, 19, 20, somalisch) konnten im Zuge der Ermittlungen ausfindig gemacht und vorläufig festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern weiter an.(KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera