Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

12.03.2019 – 13:29

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Betrunkener ins Krankenhaus

Gera (ots)

Weil eine männliche Person reglos auf dem Gehweg einer Straßenbahnhaltestelle in der Heinrichstraße lag, informierte gestern Abend (11.03.2019, gegen 21:35 Uhr) eine Zeugin die Polizei. Unverzüglich kamen Polizei und Rettungsdienst zum Einsatz. Vor Ort stellte sich heraus, dass der am Boden liegende 43-jährige Mann derart alkoholisiert war, dass er seinen Weg nicht mehr allein fortsetzen konnte. Mit einem Rettungswagen wurde der 43-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera