Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

04.03.2019 – 13:40

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Ermittlungen zu Körperverletzung

Altenburg (ots)

Am Samstag (02.03.2019), gegen 19:45 Uhr kam es aus bislang unbekannten Gründen zur verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 17-Jährigen und zwei weiteren Personen. Diese endete schließlich mit einem körperlichen Angriff gegen den 17-Jährigen, so dass dieser im Gesicht verletzt wurde. Mit einem hinzugerufenen Rettungsdienst wurde der 17-Jährige ins Krankenhaus gebracht. Dem Geschädigten sind die beiden Täter namentlich bekannt. Diese konnten vor Ort jedoch nicht angetroffen werden. Die Ermittlungen zum Körperverletzungsdelikt und dessen Umstände wurden aufgenommen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera