Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

17.02.2019 – 07:09

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Göhren bei Altenburg (ots)

Aufgrund tief stehender Sonne kollidierte eine 39 jährige Frau mit ihrem Ford EcoSport mit einem Mast für Kommunikationsanlagen, als sie auf der Eisenberger Straße in Göhren am 15.02.2019 um 08:30 Uhr unterwegs war. Infolge der Kollision in Verbindung mit dem Auslösen des Airbags erlitt sie leichte Verletzungen, welche ärztlich behandelt werden mussten. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. (AG)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera