Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

20.01.2019 – 09:30

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Trunkenheit im Straßenverkehr

Zeulenroda-Triebes (ots)

Am 20.01.2019 gegen 03:40 Uhr wurde eine Streife der Polizei Greiz durch einen anderen PKW im Bereich Dr. - Otto - Nuschke - Straße fast gerammt. Als die Beamten den 30 jährigen Fahrzeugführer kontrollierten, stellte sich auch schnell der Grund dieses Fahrmanövers heraus. Der Fahrzeugführer war so alkoholisiert, dass ein Atemalkoholtest einen Wert von 2,48 Promille ergab. Nachdem eine Blutentnahme im Krankenhaus erfolgte verhielt sich der 30 jährige derart aggressiv gegenüber den Beamten, dass er zum Ausnüchtern die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen musste.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera