Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

18.01.2019 – 13:03

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Fahrzeugbrand

Greiz (ots)

Wünschendorf: Feuerwehr und Polizei rückten gestern (18.01.2019), gegen 16:25 Uhr auf einen Supermarktparkplatz in die Geraer Straße aus, um ein brennendes Fahrzeug zu löschen. Nach Angaben des betroffenen Pkw-Fahrers (VW) wurde dieser während der Fahrt von Zeugen darauf aufmerksam gemacht, dass sein Fahrzeug im Motorraum scheinbar zu brennen begann. Als er daraufhin das Fahrzeug auf den Parkplatz abstellte, brannte es tatsächlich im Motorraum. Die Feuerwehr löschte den Brand. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Auch andere Fahrzeuge wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Ursache des Brandes ist derzeit unklar, ein technischer Defekt scheint hier jedoch als wahrscheinlich. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera