Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gera mehr verpassen.

27.12.2018 – 12:49

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Wendemanöver mit Folgen

Greiz (ots)

Wünschendorf: Gestern Mittag (26.12.2018), gegen 11:45 Uhr befuhr der 21-jährige Audi-Fahrer die Kreisstraße in Richtung Zschorta in der Absicht, in einer Grundstückszufahrt, welche sich auf der linken Fahrzeugseite befand, zu wenden. Hierzu verlangsamte er seinen Geschwindigkeit, woraufhin der dahinter befindliche Mercedes-Fahrer (53) überholte. In diesem Moment setzte der 21-Jährige zum Wenden an und kollidierte mit dem Mercedes. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand jedoch Sachschaden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera