Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

26.12.2018 – 08:23

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Verstoß Sprengstoffgesetz

Altenburg (ots)

Am 25.12.2018 befanden sich Kollegen der PI Altenburger Land um 14:30 Uhr in der Wenzelstraße in Altenburg. Ursprung war eine gemeldete Ruhestörung, wobei durch die Verursacher unter anderem auch Feuerwerkskörper gezündet wurden. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass der festgestellte 35 Jährige auch Feuerwerkskörper besaß, die für Deutschland nicht zugelassen sind und für welche er eine sprengstoffrechtliche Erlaubnis benötigt aber nicht vorweisen konnte. Die pyrotechnischen Gegenstände wurden beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.(AG)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera