Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

23.12.2018 – 10:00

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Skoda streift junge Fußgängerin

Zeulenroda, Auma (ots)

Am Freitagnachmittag gegen 15:45 Uhr kam es in der Triptiser Straße in Auma zu einen Zusammenstoß zwischen einem Skoda Octavia und einer Fußgängerin.

Der 43-jährige Skoda-Fahrer war mit seinem Pkw auf der Triptiser Straße unterwegs. Hierbei fährt dieser zu weit rechts und gerät mit dem rechten Vorderrad auf den Gehweg. Eine 15-jährige Fußgängerin wird am linken Arm vom Außenspiegel des Skoda gestreift und erleidet leichte Verletzungen. Am Pkw entsteht geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera