Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Polizeieinsatz in Zeulsdorfer Straße

Gera (ots) - Als ein 28-jähriger Mann algerischer Herkunft gestern Abend (12.12.2018), kurz vor 22:00 Uhr in der Zeulsdorfer Straße lautstark umher schrie, verschiedene Anwohner massiv anpöbelte bzw. beleidigte und Gegenstände (u.a.Wasserflaschen) auf den Balkon seiner Ex-Freundin warf, kamen mehrere Polizeibeamte zum Einsatz. Der 28-Jährige konnte vor Ort schließlich beruhigt werden, einem ausgesprochenem Platzverweis kam er nach. Gegen den Mann wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera

Das könnte Sie auch interessieren: