Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

08.11.2018 – 13:36

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Gegen geparktes Fahrzeug gefahren

Gera (ots)

Die Polizei sucht Zeugen, welche Hinweise zu einer Unfallflucht von gestern Nachmittag (07.11.2018, gegen 15:00 Uhr) in der Laasener Straße machen können. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug, bei dem es sich um einen dunklen Kleinwagen handeln soll, geriet beim Befahren der Straße in Richtung Straße des Bergmanns zu weit nach rechts, so dass es zur Kollision mit dem linken Außenspiegel eines dort geparkten Alfa Romeo kam. Der Unfallverursacher verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug bzw. dessen Fahrer geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0, bei der Geraer Polizei zu melden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera