Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

01.11.2018 – 14:57

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Böller beschädigt Briefkasten und Auto

Gera (ots)

Am Dienstagabend (30.10.18) kurz nach 21:30 Uhr hallte ein lauter Knall im Bereich der Fritz-Reuter-Straße. Nach ersten Erkenntnissen zündeten unbekannte Personen einen Böller in einem Briefkasten. Dieser wurde durch die Detonation zerrissen und Teile des Briefkastens schleuderten gegen die Heckscheibe eines in der Nähe abgestellten Pkw Renault, welche dadurch zu Bruch ging. Die Polizei Gera sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zum Geschehen und den Tätern geben können. Diese werden gebeten sich unter 0365/829-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera