Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

30.09.2018 – 09:46

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Dreister Dieb bestiehlt Physiotherapie

Langenleuba-Niederhain (ots)

Am Samstagnachmittag kam es zu einem dreisten Diebstahl von Bargeld in einer Physiotherapiepraxis im Wiesenweg. Die Therapeutin war gerade in einer Behandlung, als sie verdachtige Geräusche vom Empfang warnahm. Als sie schließlich zum Anmeldetresen ging um nachzuschauen, stellte sie fest, dass die Registrierkasse offen stand. Ein unbekannter hat offentsichtlich einen Geldbetrag in 3-stelliger Höhe erbeutet und konnte unerkannt fliehen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera