Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Auf Linienbus aufgefahren

Altenburg (ots) - Das ein Linienbus (Fahrer 39) in der Käthe-Kollwitz-Straße soeben aus der Bushaltestelle in den fließenden Verkehr einfuhr, bemerkte gestern Nachmittag (12.07.2018, gegen 15:35 Uhr) ein 18-jähriger Renault-Fahrer zu spät und fuhr auf. Glücklicherweise entstand lediglich leichter Sachschaden, verletzte wurde niemand. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera

Das könnte Sie auch interessieren: