Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Kleiner Ödlandbrand - Zeugen gesucht

Gera (ots) - Gestern Abend (12.07.2018), gegen 18:50 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei in der Röspener Straße zum Einsatz. Dort brannten aus circa 3 Qadratmeter Wiese/Feld. Die Brandstelle befindet sich rechtsseitig der Autobahn A4, entlang eines Feldweges von Roschütz nach Röpsen. Die Feuerwehr löschte den Brand, Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zur Brandentstehung geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0365 / 8234-1465, zu melden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera

Das könnte Sie auch interessieren: