Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

11.07.2018 – 13:16

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Ladendieb geschnappt

Altenburg (ots)

Am Dienstag (10.07.2018), gegen 17:00 Uhr wollte ein 25-jähriger Ladendieb einen Supermarkt in der Leipziger Straße verlassen, ohne sein Diebesgut, welches er in seinen Rucksack verstaute, zu bezahlen. Als er von einer Mitarbeiterin auf den Diebstahl angesprochen wurde, drückte er diese beiseite und verschaffte sich so samt gefülltem Rucksack Zutritt zum Ausgang. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt und rief unverzüglich die Polizei. Diese konnten den Drogen stehenden Ladendieb feststellen und das Beutegut an den Supermarkt zurückgeben. Eine entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera