Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

06.07.2018 – 13:01

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Unbelehrbarer 2 Mal mit Alkohol erwischt

Gößnitz (ots)

Beamte der Einsatzunterstützung aus Gera führten am späten Donnerstagabend (05.07.2018) gegen 23:00 Uhr in der Schmöllner Straße eine Verkehrskontrolle bei einem 56jährigen Skodafahrer durch. Hierbei wurde ein Atemalkoholwert von 0,64 Promille festgestellt. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Nur etwa eine Stunde später wurde er erneut, diesmal in der Schmiedegasse, fahrend angetroffen. Der zweite Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,84 Promille. Gegen den Unbelehrbaren wurden zwei Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera