Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

24.06.2018 – 09:27

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Ladendieb auf frischer Tat gestellt

Gera (ots)

Weil ein 27-jähriger Geraer zwei Polizeibeamte in der Zschochernstraße bepöbelte und von dannen zog, folgten diese dem Mann, um ihn einer Kontrolle zu unterziehen. In schnellen Schrittes begab er sich in einen Schreibwarenladen am Museumsplatz. Vor diesem warteten die Beamten auf den Pöbler. Als er zielstrebig, ohne etwas gekauft zu haben, durch den Kassenbereich ging, wurde er vor dem Laden kontrolliert. Dabei fanden die Beamten verschiedenes Elektrozubehör, was der Dieb hat mitgehen lassen. Sofort wurde ihm der Tatvorwurf wegen Ladendiebstahls gemacht und die Beute zurück an das Verkaufspersonal gegeben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera