Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Unfall mit zwei leicht verletzten Personen

Greiz (ots) - Rückersdorf: Heute Morgen, 14.06.2018, gegen 07:00 Uhr passierten ein Pkw Kia (Fahrerin 40) und ein Pkw VW (Fahrerin 38) die Straße zwischen Ronneburg und Reust. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die beiden Fahrerinnen konnten sich jeweils aus ihren nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen befreien und wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Im Rahmen des Unfallgeschehens, der polizeilichen Unfallaufnahme und der Abschleppvorgänge der Unfallfahrzeuge kam für etwa eine Stunde zur Vollsperrung der genannten Straße. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe wurden Gefahrenschilder aufgestellt. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera

Das könnte Sie auch interessieren: