Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Durchsuchungen im Altenburger Raum

Altenburg (ots) - Altenburg/Meuselwitz: Aufgrund anfallender Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz durchsuchten in den heutigen Morgenstunden (12.06.2018) Kräfte der Polizeiinspektion Altenburger Land gemeinsam mit Beamten der Kriminalpolizeistation Altenburg und der Landespolizeiinspektion Gera insgesamt 12 Objekte in Altenburg und ein Objekt in Meuselwitz. Im Rahmen dieser geplanten Durchsuchungmaßnahmen wurden geringe Mengen Betäubungsmittel sowie Betäubungsmittelutensilien fest- und sichergestellt. Derzeit laufen die Vernehmungen mit den Beschuldigten. Über deren weiteren Verbleib entscheidet die zuständige Staatsanwaltschaft. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera

Das könnte Sie auch interessieren: